Fassaden

 

Fassaden

Luftige Arbeitsplätze bieten sich Handwerkern beim Fassadenbau, der durch die moderne Architektur zusehends wichtiger wird. Ein willkommener Trend für Gerüstbau Tscharner, da unsere Arbeitsgerüste vielfach die einzige Zugangsmöglichkeit bieten. Bevor eine Fassade Gestalt annimmt, ist bei den Gerüstbauern Vorstellungsvermögen und exakte Planung notwendig.
Das Thema Sicherheit ist ein ständiger Begleiter. Sie hat oberste Priorität – unabhängig davon, ob die Gerüste fix oder mit Rollen vom Boden oder am Bauwerk hängend genutzt werden. Ein gewisses Restrisiko bleibt immer, dem beugen wir aber durch die Absicherung einzelner Stockwerke möglichst gut vor.
Wir setzen hohe Standards und vergessen dabei nicht, dass Zeit Geld ist. Für den schnellen Auf- und Abbau ist Gerüstbau Tscharner bekannt. „Wir arbeiten nur dann wirtschaftlich, wenn wir diese Punkte im Blick haben“, weiß Helmuth Prinoth, Technischer Leiter, aufgrund langjähriger Erfahrung. „Bei komplexen und zeitkritischen Projekten wie sie in der Baubranche häufiger vorkommen, muss jeder Handgriff sitzen. Das beginnt bei der Planung, setzt sich über das Beladen des LKWs fort und endet noch lange nicht mit dem sicheren Auf-, Um- und Abbau.“